Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Heim’

logo_heimtiermesse.gifEin voller Erfolg war die zweite Heimtiermesse in Hannover, die vom 31. Januar bis zum 3. Februar wieder parallel zur ABF durchgeführt wurde. Insgesamt kamen 132.000 Besucher zur neuntägigen ABF. Die Heimtiermesse sorgte an den letzten vier Tagen für einen kräftigen Ansturm. Entsprechend groß war das Gedränge an den Ständen, besonders am Wochenende riss der Strom der Neugierigen nicht ab. 180 Aussteller – doppelt so viele wie im vergangenen Jahr – präsentierten in der Halle 2 auf 14.000 Quadratmetern das gesamte Angebotsspektrum rund um Hund, Katze, Fisch und Co. Das unbestrittene Highlight der Messe war die Weltmeisterschaft der Aquariengestalter,die an Dawid Stas aus Polen ging.

Der erneute Erfolg der Heimtiermesse bestärkt TMS darin, sie fest im Messekalender Hannovers zu etablieren. Bei der nächste Veranstaltung wird auch die Weltmeisterschaft der Aquariengestalter erneut ausgetragen.

 

Read Full Post »

Hundehandel

perrera_aus_internet.jpgBelgien:

Auf einem Wochenmarkt in einer Stadt die nicht unweit von Brüssel entfernt ist,gibt es auf dem Markt neben Obst und Gemüse auch Hunde,Katzen,Schildkröten,Vögel und Sonstige Tierchen zu kaufen. Die Tiere die meist in viel zu kleine Käfigen und Boxen gehalten werden und total erschöpft und halb verhungert sind, gehören zu dem altäglichen Stadtbild. Fast normal scheint es im vorbeilaufen mal eben einen kleinen Welpen mitzunehmen oder eine Wasserschildkröte ohne Wasser. Ein paar Meter weiter in einen leergeräumten Laden stapeln sich Kisten die mit Welpen  gefüllt sind. Jedes der Tiere macht alles andere als einen Gesunden eindruck. Viele von ihnen liegen zusammengekrümmt in der ecke des Käfigs. DasTot dieser Tiere ist nur noch eine Frage der Zeit.

Deutschland:

Im Internet bietet ein Züchter 2 Golden Retriver Welpen an. Treffpunkt der Übergabe ist ein Parkplatz nahe der polnischen Grenze. Der Verkäufer der nur gebrochenes Deutsch spricht erzählt „Die Hunde sind  kerngesund…geimpft und entwurmt“. Papiere oder ein Impfausweis liegen aber nicht vor. Nachdem für die Welpen bezahlt wurden und der Verkäufer wieder noch Polen fuhr. Kamen die 2 Tiere sofort zu einem Tierarzt.

Die Untersuchung war erschreckend. Beide Welpen hatten Flobefall,Eidrige Augen und waren sehr stark abgehungert.Geimpft wurden diese Tiere nie.

Erschreckend was alltäglich auf der Welt passiert.Hunde werden als „Wegwerf-Produkte“ gezüchtet und für Spotpreise verkauft. Meistens ohne Impfass oder andern Papieren. Viele Verkäufer geben eine art Garantie ..so heißt es „Falls der Hund in den nächsten 4 Wochen sterben sollte,bringen sie das Tier wieder her und Sie bekommen einen andern Hund“. Ein Hohn,der viele Tierfreunde zu verzweiflung bringt. Wer einen Hund möchte sollte lieber in ein örtliches Tierheim gehen und sich dort sein lieblingstier herraus suchen. Hier gibt es die Grantier das die Hunde Gesund,Geimpft,Entwurmt und haben einen Impfpass.

Read Full Post »

logo_heimtiermesse.gifVom 31.Januar bis zum 3. Februar öffnen sich wieder die Tore der Heimtiermesse in Hannover. Rund 170 Aussteller aus den sämtlichen Tierbereichen werden hier ihre Stände aufschlagen. Hier ist für jeden Tierfreund was dabei, vom Meerschweinchenmüsli oder einen Kratzbaum für die Stubentiger bis hin zur Bekleidung für den Modebewussten Hund. Jede Menge zwei- und vierbeinige Hausgenossen angefangen vom Kakadu, über das Mini-Pony bis zum Leguan sind alle leibhaftig vor Ort zu bestaunen. Am Wochenende hat der Deutsche Edelkatzen-Züchter-Verband eine International Rassenkatzenausstellung im Programm. Hundeclubs stellen bekannt und neue Rassen wie den sehr familienfreundlichen Elo vor. Auch einige Hundeschulen werden auf der Messe vertreten sein, um Bello’s und Fifi’s Umgangsformen den letzten Schliff zu verleihen. Messeschwerpunkte dieses Jahr sind Tiergesundheit und  Aquaristik im Mittelpunkt. Ein Spezial der Messe, der Futtermittelhersteller Animonda und Pharmakonzern Bayer bieten einen kostenlosen Gesundheits-Check für die Heimtiere an. Messebesucher können ihren Liebling von einem Veterinärmediziner untersuchen lassen und erhalten Tipps zur optimalen Fütterung. Wer auf die Kräfte der Natur setzen will, der findet Unterstützung bei cdVet, Spezialhändler für biologische Arznei- und Futtermittel. Am Messestand nimmt ein Tierheilpraktiker die Gesundheit des Vierbeiners aus naturheilkundlicher Sicht unter die Lupe. Hier erfahren Tierhalter z. B., wie sie Allergien oder Parasiten ohne chemische Mittel beikommen können. Tier-Physiotherapeuten erläutern die Anwendung von Akupunktur und Massage am pelzigen Patienten. Um den gesunden Geist im gesunden Körper kümmert sich die Tierkommunikatorin Birga Dexel, bekannt durch ihre Auftritte beim Internet-Sender Tier TV. Anschaulich erklärt sie, wie man sich ohne Worte mit seinem Tier verständigen kann. Täglich gibt die „Katzenflüsterin“, die auch schon mit kirgisischen Schneeleoparden gearbeitet hat, praktische Tipps in ihrer Katzensprechstunde. Das attraktive Rahmenprogramm sorgt für Spaß bei Mensch und Tier. Da schwingen Hund und Herrchen beim Dog Dancing gemeinsam die Tanzbeine und geraten beim Frisbee ganz schön aus der Puste. Rettungshunde stellen ihre guten Riecher unter Beweis, Katzenhalter bekommen Hilfe von der Tierpsychologin und Kaninchen demonstrieren ihre Sprungkraft auf einem Hindernis-Parcours. Für Kinder lohnt sich ein Abstecher zur Heimtiermesse besonders, denn Kaninchen, Meerschweinchen und auch Frettchen sind für Streicheleinheiten gerne zu haben.

Messegelände Hannover
Öffnungszeiten: 10 – 18 Uhr

Preise: Tageskarte       9 €
Familienkarte            21 €

(Kinder bis einschließlich 6 Jahren haben freien Eintritt)

Hunde, Katzen und Co. sind Ebenfalls Willkommen.(Nur mit gültigem Impfpass)

Read Full Post »